Gewinnen und Gutes tun: 66 Sach- und Geldspenden verstecken sich hinter den Türen des Lions-Adventskalenders, der in diesem Jahr eine schöne Winterlandschaft mit dem Ententeich im Vordergrund und dem Donaueschinger Schloss im Hintergrund zeigt.

"Es gibt von kleinen Goldbarren über den Hubschrauber bis hin zur Ballonrundfahrt viele schöne Gewinne", sagt Lions-Club-Präsident Jürgen Tröndle. Täglich können sich bis zu drei Adventskalender-Besitzer über einen Gewinn freuen: Wenn die Losnummer ihres Kalenders gezogen wird.

Alle Gewinne können bis Februar bei Modehaus Schmoll, Karlstraße in Donaueschingen abgeholt werden.

01.03.2017: Die Frist für das Abholen der Preise ist Ende Februar ausgelaufen, nicht abgeholte Preise werden gemäß Zweckbestimmung wohltätigen Zwecken zugeführt. Wir danken allen Käufern für Ihre Teilnahme.