Blasmusik einmal anders: Am 18.12. 2016 veranstaltete der Lions-Club Donaueschingen ein Benefizkonzert zu Gunsten der Renovierung der Stadtkirche Bräunlingen mit der Stadtmusik Geisingen. Das fast 70 Mitglieder starke Orchester brachte im ersten Teil des Abends Johan de Meijs Sinfonie für Blasorchester „Herr der Ringe“  zur Aufführung. Mit schöner Klagfarbe in den Pianissimo – Passagen, rhythmischer Präzision, fesselnden Spannungsbögen und nicht zuletzt mit den herausragenden Solisten bei Blech- und Holzbläsern begeisterte das Orchester die mehreren hundert Zuhörer in der Bräunlinger Stadthalle. Rudolph Barth fordert und bekommt mit seinem klaren, engagierten Dirigat jederzeit die volle Konzentration und Aufmerksamkeit der Musiker und treibt sie zu Höchstleistungen.  Mit der Musik zu berühmten Kriminalfilmen zeigte sich das Orchester im zweiten Teil des Programms von einer völlig anderen Seite: großartiger Big-Band Sound riss die Zuhörer mit. Am Ende gab es langen Applaus und stehende Ovationen. Der schöne Erfolg des Abends: fast 3000.- € für den Förderzweck. Der Lions-Club dankt allen Spendern und natürlich vor allem dem Orchester, dass diesen begeisternden Abend unentgeltlich bestritten hat.